BOHEI

Beim „Bohei“ Festival zeigen Kollektive junger Akteur*innen am Haus ihre Produktionen, außerdem die Spieler*innen der „Spätschicht“ (seit 2008 am Haus). Zu Gast sind dabei auch „Familie Rangarang“ und – aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums der Theater-Medien-Klassen – das AMG Köln mit „Die Rabenfrau“. Unter den Gruppen befinden sich auch die inklusiven Ensembles „Theaterkönige“ und „Theaterlöw*innen“, ersteres seit 14 Jahren am Haus aktiv und das zweite ist eine Neugründung aus 2019!